Was will ich vom Leben? Was will das Leben von mir?

„Was will das Leben von mir?“ Diese Frage hörte ich zum ersten Mal in meiner Ausbildung bei Dr. Christina Kessler.

Diese „andersrum“ und „wild gedacht“ gestellte Frage faszinierte mich von Beginn an und begleitet mich seitdem sowohl durch meine eigenen Entwicklungsprozesse als auch durch die meiner KlientInnen.

Mit dieser Frage möchten mein Kollege Gerald Höller und ich ein ganzes Wochenende mit Dir in den universellen Prozess eintauchen.

Dabei wollen wir -den Regeln des universellen Prozesses folgend- zunächst ehrlich anschauen „was ist“ in dem wir zum Beispiel den Fragen „Inwiefern hörst Du was das Leben von Dir will? oder „Nimmst Du Deinen Platz in der Welt ein?“ nachgehen.

Im nächsten Schritt möchten wir mit der Kraft der Gruppe erforschen, was es loszulassen oder zu integrieren gilt. Dabei helfen Fragen wie „Was ist Deinem Leben nicht mehr förderlich?“ und „Welche Hindernisse gibt es dabei zu überwinden?“.

Wir möchten Dich dann darin bestärken, Dich mit Deiner inneren Quelle und dem größeren Ganzen zu verbinden und Deiner inneren Stimme zu folgen!.

Unser Ziel ist es, Dir dabei zu helfen, die nächsten Schritte auf Deinem Lebensweg klarer zu erkennen, bewusster zu gestalten und echter zu gehen!

Auf der Reise nach innen unterstützt uns das Werkzeug des „verbundenen Atmens“ nach Christina Kessler.

Bei der Suche nach Deinem ureigenen Platz in der Welt hilft uns das Instrument „Systemische Struktur- und Familienaufstellung“.

Das Seminar findet im wunderschönen Seminarort „Tamanga“ in Österreich (Südsteiermark) vom 13. bis 15. April 2018 statt. Dort haben wir nicht nur die Gelegenheit, uns mit der umgebenen Natur zu verbinden, sondern können auch den direkten Bezug zu unserer Nahrung erleben, in dem wir dabei mitwirken, dass frisch geerntetes Gemüse aus dem Hauseigenen Garten auf unseren Tellern landet.

Konkret bedeutet dies, dass jede/r TeilnehmerIn sich 1,5 Stunden am Tag in die gemeinschaftlichen Aufgaben des Zentrums mit einbringt.

Das Seminar kann einzeln gebucht werden und dient gleichzeitig als Auftakt zu einer anschließenden Seminarreihe, daher ist dieses Seminar buchbar zum Sonderpreis:

Seminarkosten: 220 Euro + Mwst.

Beginn: Freitag, 15 Uhr// Ende: Sonntag, 13 Uhr

(Unterkunft bitte direkt buchen unter info@daseinszeit.at)

Rückfragen und Anmeldungen (bis spätestens 5. Februar 2018) unter

mail@jumanamattukat.de oder Tel. -49 (0)421-696 44 668

geraldhoeller@gmx.at oder Tel. -43 (0) 676 6036927

Seminarleitung

Bewusstseinscoach Jumana Mattukat (Atemarbeit)        Psychologe Gerald Höller (Systemische Familienaufstellungen)

jumana                                                            image002

 

 

 

 

Trackbacks/Pingbacks

  1. Was will das Leben von Dir? | Du, Dein Leben & Ich - […] das Seminar im Peace Food Paradies Tamanga (Österreich),  in dem wir diese Frage für uns erforschen, […]

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *