Aufstellen und Atmen

Datum/Zeit

23.08.2019 - 25.08.2019
15:00 - 13:00

Veranstaltungsort

Seminarhaus Haus am Fluss
Oberblockland 7c
28357 Bremen

Seit unserem ersten gemeinsamen Seminar im April 2018 im paradiesischen „Tamanga“ dürfen mein Kollege Gerald Höller und ich erleben wie wunderbar sich systemische Aufstellungsarbeit mit energetischer Atemarbeit kombinieren lassen.

Beide Werkzeuge verhelfen den TeilnehmerInnen dazu, ihre Innenwelt zu bereisen, dem eigenen Wesenskern nahezukommen und der inneren Weisheit und Intuition einen Raum zu öffnen. Auch für uns war es neu, wie sehr sich unsere beiden Methoden in ihrer Kombination gegenseitig verstärken. Eine wunderbare Erfahrung von Potentialentfaltung!

Deshalb sind wir inzwischen mit diesem Format in Serie gegangen. Nachdem wir im April 2019 wieder in Tamanga waren, wird „Aufstellen und Atmen“ in diesem Jahr auch einmal in Bremen stattfinden.
Nächsten Frühling dann wieder in  „Tamanga“ in Gamlitz (Österreich).

So wie wir Atem- und Aufstellungsarbeit in Beziehung zueinander bringen, wollen wir auch den TeilnehmerInnen zu einem Erleben verhelfen, das sie in Beziehung bringt – mit der Kraft des verbundenen Atmens (nach Christina Kessler) und mit dem Feld, das uns umgibt und uns Erkenntnisse über uns liefern kann, die weit über den Verstand hinaus gehen.

Bist Du interessiert an dieser tiefgehenden Erfahrung? 

Spürst Du in Dir eine tiefe Sehnsucht nach einer innigeren und bewussten Beziehung zu Dir selbst?

Möchtest Du erleben wie aus der Kombination der Methode des Aufstellens und der Methode des verbundenen Atmens etwas drittes Neues entsteht?

Dann freuen wir uns auf Deine Anmeldung!

 

Buchung

290,00 €

Die Bezahlung erfolgt durch Paypal.
Nach Klick auf "Buchung abschicken" wirst du weitergeleitet.